PADI Assistant Instructor

590,00 

inkl. MwSt.

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

PADI Assistant Instructor

Der PADI Assistant Instructor Kurs ist der erste Schritt auf dem Weg zum PADI Open Water Scuba Instructor (OWSI). Dieses neue Level eröffnet dir neue Möglichkeiten.

An mindestens fünf Tagen setzt du dich mit sämtliche Kernkursen des PADI Programms auseinander. Du lernst, wie du Informationen organisierst und präsentierst, wie du Lektionen zur Entwicklung von Tauchfertigkeiten durchführst, und wie du Freiwassertauchgänge unter Kontrolle hast. Insgesamt wirst du feststellen, dass du immer besser in der Lage bist, vor Publikum zu sprechen, und du wirst deine Tauchfertigkeiten so entwickeln, dass sie wirklich Demonstrationsqualität haben, während du gleichzeitig auf die Sicherheit deiner Tauchschüler achtest.
Hauptthemen sind:

  • PADI Standards und Verfahren für Kurse, die du anschließend unterrichten darfst
  • themenbezogene Workshops im Wasser
  • Lernen, Unterrichten und das PADI System
  • Risikomanagement und Tauchsicherheit
  • Tauchen als Business und deine Rolle als Instructor
  • Vermarktung des Tauchens und Beratung bei Verkaufsaktivitäten

 

Möglichkeiten nach diesem Kurs:

  • Durchführung des Theorieunterrichts in allen PADI Tauchkursen unter der indirekten Supervision eines PADI Instructors.
  • Durchführung des ersten Übens von Fertigkeiten im Confined Water unter der direkten Supervision eines Instructors.
  • Im Open Water Diver Kurs die Beurteilung der Oberflächenfertigkeiten bei Freiwassertauchgängen unter indirekter Supervision durchführen.
  • Tauchschüler des PADI Spezialkurses „Tarierung in Perfektion“ unter der Leitung eines PADI Instructors ausbilden und brevetieren.
  • Das Project AWARE Specialty Programm („nondiving“) selbständig durchführen.
  • Das Discover Scuba Diving-, PADI Bubblemaker- und PADI Seal Team AquaMissions durchführen
  • Tauchschüler in Spezialkursen, die keine Tauchfertigkeiten beinhalten, ausbilden und brevetieren, nach erfolgreicher Teilnahme an den entsprechenden Specialty Instructor Training Kursen für diese Spezialkurse

Für diesen Kurs benötigst du dein eigenes Tauchequipment.

Kursdauer

ca. 7 Tage

Voraussetzungen

  • PADI Divemaster oder „Leadership“ Brevet einer anderen Tauchausbildungsorganisation
  • Mindestalter 18 Jahre
  • Eigene Tauchausrüstung
  • Mindestens 60 geloggte Tauchgänge
  • EFR – Brevetierung (nicht älter als 24 Monate)
  • Tauchärztliches Attest (nicht älter als 12 Monate)

Benötigte Materialien

  • IDC – Crewpack
  • elektronisches Passbild
  • Handtuch, Badebekleidung
  • Eigenes Equipment
  • Ausgefüllte Formulare
  • eine Fahrmöglichkeit zu den Schwimmbädern und Seen
  • gute Laune