Zeagle Envoy II Oktopus

169,95 

inkl. MwSt.

Lieferzeit: 3 - 5 Werktage

Vorrätig

Beschreibung

Zeagle Envoy II Oktopus

Hohe Leistung mit Free-Flow-Kontrolle

Der sparsame Zeagle Envoy II Oktopus ist kompakt und leicht, da er keinen Einstellknopf und keinen Wärmetauscher hat. Der Envoy Oktopus hat einen Venturi-Steuerungshebel, der es dem Taucher ermöglicht, den Oktopus der zweiten Stufe in die Pre-Dive-Position zu bringen, bis er ihn braucht. Dies ist bei Oktopusreglern sehr wichtig, da die Pre-Dive-Position viel widerstandsfähiger gegen unkontrollierte Strömungen ist, die manchmal zu einem erheblichen Luftverlust während eines Tauchgangs führen können. Das macht den Envoy II Oktopus zu einer einfachen, leichten Wahl für das Tauchen.

Der Envoy Oktopus hat ein zuverlässiges Downstream-Bedarfsventil-Design für einfaches Atmen in einer Situation ohne Luft. Der Oktopus wiegt 187 Gramm ohne Schlauch und besteht aus Messing, flexiblen und geriffelten Thermoplasten, Elastomerpolymeren und Silikonkautschuk. Der Envoy Octopus wird mit einer gelben Abdeckung zur einfachen Identifizierung, einem 91,4 cm langen 3/8″-Gewindeschlauch und einer Gebrauchsanweisung geliefert.

Merkmale

  • Downstream Ventil
  • Balancierte Membran
  • Venturi-Steuerung für Pre-Dive-Position
  • Schlauchlänge: 0.76 m
Materialien der zweiten Stufe:

Abdeckung: Flexibler Thermoplast
Gehäuse: Thermoplast
O-Ringe: Buna N
Membran: Elastomerisches Polymer
Auslassventil: Elastomer
Mundstück: Silikon

Lieferumfang

ZEAGLE Envoy II Octopus

Herstellergarantie

Bitte nutzen Sie diesen Link: Herstellergarantie