Atomic Aquatics T3

1.860,00 

inkl. MwSt.

Lieferzeit: 3 - 5 Werktage

Beschreibung

Atomic Aquatics T3

Der Atomic Aquatics T3 setzt einen neuen Titanium-Standard als der absolut feinste Atemregler, den Sie besitzen können, unabhängig vom Preis. Der T3 ist ein Atomic Aquatics Signatur-Regler, der Ihnen beispiellose Zuverlässigkeit und Leistung bietet. Erstaunlich leichte und zuverlässige Materialien machen ihn zur perfekten Wahl für Reisen. Sie werden selbstbewusst an exotischen Orten tauchen, wo Service schwer zu finden ist. Atomic Aquatics war der erste Hersteller, der einen vollständig aus Titan gefertigten Tauch-Atemregler entwickelt und hergestellt hat. Dieses exotische Metall wurde wegen seiner absoluten Korrosionsbeständigkeit im Meerwasser, seiner Festigkeit und seines erstaunlich geringen Gewichts auserwählt.

Scubalab Testers Choice Regulator 2013

Für Taucher, die das Beste wollen, hat praktisch jeder Tester den T3 ganz oben auf seine Favoritenliste gesetzt und ihn damit zur unangefochtenen Wahl der Tester gemacht.

Atomic Aquatics T3 Erste Stufe des Reglers

Die erste Stufe des Atomic Aquatics T3 hat die Eigenschaften, die Sie von einem Atomic Aquatics Regulatordesign gewöhnt sind. Der T3 ist ein ausbalanciertes System mit Durchflusskolben, das Atomic Aquatics Düsensitz mit hohem Durchfluss und Monel-Kolben verwendet. Das exklusive Hochdruckkolben-Dichtungssystem ist selbstschmierend für geringe Reibung und geringen Wartungsaufwand. Das Atomic Düsensitzsystem hat keine scharfen Kanten, die den Sitz mit der Zeit beschädigen können, wie die ersten Stufen der meisten Wettbewerber. Stattdessen verwendet Atomic einen konischen Sitz und einen Kolben mit stumpfem Ende. Die Ventilsitze von Atomic sind aus einem extrem starken Werkstoff gemäß Raumfahrtspezifikation präzisionsbearbeitet. Diese Konstruktionskombination ist das zuverlässigste Sitzsystem in der Branche und ermöglicht es dem Sitz, 3 Jahre oder 300 Tauchgänge ohne Wartung zu absolvieren. Die Tauchleistung ist selbst bei niedrigem Flaschendruck überlegen.

Der Atomic Aquatics T3 ist außerdem mit einer werkseitig versiegelten ersten Stufe gegen Gefrieren geschützt, die auch das Eindringen von Verunreinigungen wie Schlamm und Sand in den Mechanismus verhindert. Der Regler ist mit Nitrox für Mischungen von bis zu 40% sofort einsatzbereit. Die erste Stufe hat 2 Hochdruck- (HP) 7/16″ und 5 Niederdruck- (LP) 3/8″ Anschlüsse. Die LP-Anschlüsse befinden sich auf einem drehbaren Gehäuse, um die Schlauchführung zu erleichtern.

Atomic Aquatics T3 Zweite Stufe des Regulators

Die zweite Stufe des Atomic Aquatics T3 ist ein ausgewogenes Design mit linearer Durchflussrate für extrem einfaches Atmen in allen Tiefen und Tauchbedingungen. Wie die erste Stufe ist auch die zweite Stufe des T3 mit einem Demand-Ventilgehäuse aus Titan, einem Hebel und einer Dichtungsöffnung ausgestattet. Die Membran besteht aus hochwertigem Silikonkautschuk. Dieser pneumatisch ausbalancierte Tellersitz der zweiten Stufe verfügt über eine von Atomics patentierte, sitzsparende dynamische Mündung, die im Gegensatz zu den meisten Mündungen der zweiten Stufe eine schwimmende Ventilkonstruktion ist, die den Verschleiß des Tellersitzes der zweiten Stufe reduziert, wenn der Atemregler nicht unter Druck gesetzt wird, was dieser wichtigen Dichtung Leben verleiht.

Der Atomic Aquatics T3-Regler der zweiten Stufe ist mit Atomics patentierter automatischer Durchflusssteuerung (AFC) ausgestattet. Diese einzigartige membrangesteuerte Vorrichtung steuert automatisch den Fluss und den Venturi-Effekt der zweiten Stufe für einen optimalen Atemwiderstand in allen Tiefen. Die zweite Stufe verfügt über einen weichen Schnelleinstellknopf für seltene Spezialsituationen. Wenn Sie jemals den Pull-Effekt der zweiten Stufe des Atemreglers erlebt haben, wenn Sie Ihren Kopf unter Wasser drehen, sind diese Tage mit dem Atomics Komfortdrehgelenk aus Titan mit schwarzer PVD-Beschichtung vorbei. Eines der vielleicht am meisten bewunderten Merkmale der zweiten Stufe von Atomic ist der patentierte Komfortdrehknopf, der eine 30°-Drehbewegung ohne Bindung oder Knicken ermöglicht.

Der Atomic Aquatics T3 hat ein neues High-Flow-Gehäuse der zweiten Stufe und ein Magnumhebel-Design, das die Atmungsanstrengung in jeder Tiefe vom Flachwasser bis über die Grenzen hinaus erheblich verringert. Eine aus zwei Materialien bestehende Abdeckung der zweiten Stufe ermöglicht es, die gesamte Vorderseite zum Ausblasen zu verwenden, und ein doppeltes Komfortmundstück aus Silikon mit reißfesten Bisslaschen. Der T3 hat einen Metallring mit akzentuierter Frontabdeckung. Der Atemregler ist mit einem 81,3 cm langen Niederdruckschlauch mit 3/8″-Gewinde ausgestattet. Wird mit einem Benutzerhandbuch geliefert.

Merkmale

Typ erste Stufekolbengesteuert, balanciert
Typ zweite Stufebalanciert
Maximaler Betriebsdruck, in bar300
Mitteldruckabgänge5
Hochdruckabgänge2
Kaltwassertauglichja
Nitrox zugelassenja, laut EU – Verordnung in der EU nicht zugelassen
Serviceintervall laut Hersteller3 Jahre
Automatic Flow Controlja

Lieferumfang

Atomic Aquatics T3

Video

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.